Verkehrszeichen 239 Gehweg

Artikel-Nr.: VZ 239

Gewicht:  
Lieferzeit: 10 - 18 Arbeitstage
ab 14,40 EUR

Beschreibung

Verkehrszeichen 239 Gehweg

Das Verkehrszeichen 239 ist die ideale Wahl, um einen Gehweg eindeutig zu kennzeichnen. Auch wenn viele Gehwege keiner eindeutigen Kennzeichnung bedürfen, kann der Einsatz dieses Verkehrszeichens sinnvoll sein – zum Beispiel in Parkanlagen. Dieses Vorschriftenzeichen macht deutlich, dass der Weg ausschließlich von Fußgängern zu benutzen ist und nicht befahren werden darf. Auch für Radfahrer ist das Fahren hier verboten. Ausnahmen gelten hier nur für Kinder bis zu 10 Jahren. Fußgänger hingegen sind durch das Verkehrszeichen 239 verpflichtet, diesen Fußgängerweg zu nutzen.

Das Verkehrsschild mit blauem Hintergrund zeigt zwei Fußgänger, die in weißer Farbe schematisch dargestellt sind. Die Oberfläche besteht aus retroreflektierender Folie der Klasse RA 1, RA 2 oder RA3 auf einem Untergrund aus leichtem und dabei langlebigem Aluminium. Sie können zwischen drei Bauarten und verschiedenen Größen wählen.

In unserem Online-Shop können Sie außerdem Verkehrszeichen kaufen, die auf Radwege hinweisen oder auf Wege, die von Fußgängern und Radfahrern gemeinsam genutzt werden können.

  • Bauart: Flachform 2 mm bzw. 3 mm, Alform oder Randform
  • Material: Aluminium
  • Folie mit Reflexklasse RA 1, RA 2, RA 3
  • Abmessungen (Durchmesser): Ø 420 mm (< 20 km/h), Ø 600 mm (21 bis 80 km/h), Ø 750 mm (> 80 km/h)
  • ohne Lochung; gegen Aufpreis Lochplan I oder II
  • Verkehrszeichen gemäß StVO und VzKat
  • Auslieferung mit RAL-Gütezeichen und unserem eigenen CE-Zeichen

 

Zusätzliche Information

Gewicht  
VZ-Bauart

2 mm, Randform, Alform, 3 mm

VZ-Folie

RA 1, RA 2, RA 3

VZ-Größe

Ø 420 mm, Ø 600 mm, Ø 750 mm

Fragen zum Produkt?

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?
Senden Sie uns Ihre Fragen über dieses Formular und wir werden uns bei Ihnen melden!

Ihr Name*

Ihre E-Mail*

Ihre Frage an uns*