Verkehrszeichen 283 Absolutes Halteverbot

Mit dem Verkehrszeichen 283 „Absolutes Halteverbot“ kennzeichnen Sie Bereiche, in denen sowohl das Parken als auch das kurzfristige Halten verboten sind. Das Halteverbot bezieht sich bei dieser Schildervariante jeweils auf die Seite, auf der das Vorschriftzeichen aufgestellt ist. Der Geltungsbereich erstreckt sich bis zur nächsten Kreuzung oder Einmündung oder bis zu einem Schild, das das Halteverbot explizit aufhebt.

Auch die Verkehrszeichen, die Anfang und Ende sowie die Straßenseite kennzeichnen, für die das absolute Halteverbot gilt, sowie Schilder, die auf ein eingeschränktes Halteverbot hinweisen, können Sie in unserem Online-Shop kaufen.

• Bauart: Flachform 2 mm bzw. 3 mm, Alform oder Randform
• Material: Aluminium
• Folie Reflexklasse RA 1, RA 2, RA 3
• Durchmesser: 420 mm (0 bis < 20 km/h), 600 mm (20 bis 60 km/h), 750 mm (> 80 km/h)
• ohne Lochplan; gegen Aufpreis Lochplan I oder 2
• Verkehrszeichen gemäß StVO und VzKat
• Auslieferung mit RAL-Gütezeichen und CE-Zeichen

 

Weitere Infos

Variante wählen:

1.
2.
3.
4.
Stückpreis ab 14,40 EUR

Zubehör