Verkehrszeichen 316 Parken und Reisen (Park and Ride)

  • Material: Aluminium
  • Bauart: Flachform 2 oder 3 mm, Randform oder Alform
  • Reflektierende Folie: Reflexionsklasse RA1, RA2 oder RA3
  • Maße: 420 x 420 oder 600 x 600 mm (HxB)
  • Sinnbild einseitig, Rückseite grau lackiert in RAL 7043
  • Verkehrsschilder gemäß StVO & VzKat
  • Lieferung mit RAL- & CE- Gütezeichen

Produktbeschreibung:

Das Verkehrszeichen 316 „Parken und Reisen (Park and Ride)“ ist ein quadratisches Richtzeichen mit blauem Grund. Das weiße Feld in der Mitte trägt die Aufschrift „P + R“ zwischen zwei waagerechten Balken in Schwarz.

Bedeutung: Das Verkehrsschild 316 weist Verkehrsteilnehmende auf einen Parkplatz hin, auf dem sie ihr Fahrzeug abstellen und auf den öffentlichen Nahverkehr umsteigen können. Solche Parkplätze werden umgangssprachlich auch als Pendlerparkplätze bezeichnet.

Einsatz: Das Zeichen 316 wird zur Kennzeichnung von Parkplätzen in der Nähe von Haltestellen des öffentlichen Nahverkehrs eingesetzt. P+R-Parkplätze sollen die Innenstädte vom individuellen Autoverkehr entlasten.

Besonderheit: VZ 316 ist als Variante von VZ 314 nur im Katalog der Verkehrszeichen (VzKat) gelistet. In der Straßenverkehrsordnung (StVO) finden sich dazu keine Angaben.

VZ 316 Parken und Reisen (Park and Ride) im Überblick:

  • Kennzeichnet einen Parkplatz in der Nähe von ÖPNV-Haltestellen
  • Fahrzeug kann hier zur Weiterfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln abgestellt werden
Weitere Infos
Auswahl zurücksetzen
1. Bauart
2. Reflektierende Folie
3. Größe
4. Lochung zur Schellenmontage