Elastikbordsteine Gamma

Die Elastikbordsteine Gamma vom Moravia sind überaus flexibel in ihrer Materialeigenschaft. Im Einsatz zur Verkehrsberuhigung und Verkehrssicherheit im Straßenverkehr schnell auf dem Boden montiert und angeschraubt. Ob als Verkehrsinsel – Mittelinsel, als Fahrbahnteiler oder zur Radführung in Parkhäusern in engen Bereichen als Schutz. Die eckigen und abgeflachten Elemente der 1250 mm langen Elastikbordsteine aus recyclten Gummimaterial lassen sich nach Anforderung und Wunsch biegen und formen. Beispiel für runde Inseln: Mindestdurchmesser 2,50 Meter bei 150 mm hohen Elementen und Ø 3,50 Meter bei den 100 mm hohen Normelementen.

Weiße seitliche Reflex-Streifen auf dem schwarzen oder rotbraunen Gummibordstein dienen der besseren Sichtbarkeit bei Dunkelheit und in Unterführungen oder Tunnelanlagen. Die seitlich schrägen Normelemente besitzen unterschiedliche Breiten von 100 und 150 mm und sind in den Höhen 100 oder 150 mm lieferbar. Die Länge kann bei Bedarf angepasst werden. Zum Absägen und Kürzen eines Elastikbordsteines benötigen Sie eine Pendelstichsäge.

Um Flächen als Fahrbahnteiler und Verkehrsinseln mit 90 Grad-Winkel herstellen zu können, bieten wir die passenden Winkelelemente – Endstücke mit 90° an. Die Winkelstücke liefern wir auch in den Farben schwarz und rotbraun, sowie in den Höhen von 100 und 150 mm.

Achten Sie beim Einsatz und Aufbau der Elastikbordsteine Gamma darauf, dass immer eine Hinterbauung mit festen Materialien notwendig ist. Hierbei kommen Beton und Asphalt ebenso in Frage wie zum Beispiel Pflastersteine. Die Hinterbauung kann auch pfeilförmig angelegt werden und somit eine spätere Befüllung mit Erde zur Bepflanzung des Innenteils ermöglichen.

Mit unseren flexiblen Bordsteinen können Sie schnell und kostengünstig Verkehrsberuhigungen auf Straßen aufbauen. Aber auch Verkehrswege verengen – markieren und somit Verkehrsteilnehmer sicher leiten. Dank der schraubbaren Bodenbefestigung mit Schrauben und Dübeln können die flexiblen Aufplasterungen auch schnell wieder abgebaut und demontiert werden. So lassen sich Maßnahmen der Verkehrsbeeinflussung kurzfristig umsetzen und ohne großen baulichen Aufwand auch testen.

Bei Endlosmontagen der Bordsteine ist das Verkleben der Stirnseiten miteinander möglich und wird empfohlen.

  • Material: Recyclingmaterial
  • Farben: rotbraun oder schwarz
  • Verschraubung mit Straßendübel
  • zwei Bauhöhen: 100 und 150 mm
  • vor Ort können die Bordsteine mit einer Pendelstichsäge gekürzt oder auf Gehrung geschnitten werden

Normelement

  • Maße: 1250 x 100 x 150 mm (LxBxH)
  • oder 1250 x 150 x 100 mm (LxBxH)
  • mit 4 Stück Schrauben/Dübel und Montageplatten
  • seitliche eingelassene weiße Reflexbänder

Winkelelement hoch

  • Maße: 100 x 100 x 150 mm (LxBxH)
  • mit 1 Stück Schraube/Dübel und Montageplatte

Winkelelement flach

  • Maße: 150 x 150 x 100 mm (LxBxH)
  • mit 1 Stück Schraube/Dübel und Montageplatte
Weitere Infos

Variante wählen:

1.
2.
Stückpreis ab 17,30 EUR

Zubehör

Alternative Produkte