Bodenschwelle für 20 km/h

  • Fahrbahnschwelle zur Verkehrsberuhigung
  • für Geschwindigkeit: 20 km/h
  • Material: Recycling
  • Maße Normelement: 500 x 430 x 50 mm (LxBxH)
  • Maße Endstück: 215 x 430 x 50 mm (LxBxH)
  • Farben: gelb und schwarz
  • Hauptteil inkl. 4 weißen Reflektoren, Endstücke mit 2 Reflektoren
  • Normelement mit 4 & Endstück mit 2 Bohrungen für Schrauben
  • nicht für Schwerlastverkehr geeignet

Verwendung

Mit der Bodenschwelle für 20 km/h von horizont klemmfix lassen sich Fahrzeuge effektiv auf Geschwindigkeiten von ca. 20 km/h herunterbremsen. Die Entstehung von Unfällen, Gefährdung von Passanten durch „Raser“ und eine hohe Lärmbelästigung werden dadurch vermieden. Diese Variante ist mit einer Höhe von 50 mm ein gutes Stück flacher als andere Fahrbahnschwellen, wodurch Autofahrer nicht ganz so stark abbremsen müssen. Die Bodenwelle bietet sich daher für Bereiche an, an denen die Geschwindigkeit nur in geringem Maße reduziert werden soll, oder wo sich die abbremsenden Fahrzeuge nicht stauen dürfen.

Eigenschaften

Unsere Bodenwellen werden aus einem extrem robusten Recycling-Material gefertigt, und sind wahlweise in gelb oder schwarz bestellbar. Das Material ist zudem auch leicht flexibel um dem Druck der überfahrenden Reifen zu widerstehen. Dank dieser Aspekte eignen sich die halbrunden Geschwindigkeitshemmer für kurze, und auch für sehr langfristige Einsätze.

Da die rechtzeitige Erkennbarkeit von Fahrbahnschwellen mit am wichtigsten ist, sind die Hauptelemente mit insgesamt 4 weißen Reflektoren ausgestattet, zwei zu jeder Seite, und die Endstücke mit insgesamt 2 Reflektoren. Dadurch erhalten die Signalschwellen auch bei Dunkelheit eine ausgezeichnete Warnwirkung.

Die Oberfläche der Gummischwellen ist stark geriffelt gehalten, um auch bei starker Nässe ein wegrutschen von Motorrädern oder Mofafahrern zu vermeiden.

Aufstellung

Die Bodenschwelle für 20 km/h lässt sich individuell aneinanderreihen, sodass Sie problemlos Straßen, Wege oder Ihr Firmengelände mit stark unterschiedlichen Breiten, ausstatten können. Um die Sichtbarkeit und die Warnwirkung nochmals zu unterstützen, empfehlen wir Ihnen, die Normelemente abwechselnd in gelb und schwarz zu verlegen.

Bei der Montage ist es äußerst wichtig, dass der Untergrund planeben ist, damit die Schwelle mit der gesamten Fläche gleichmäßig aufliegt, und so das Gewicht von Fahrzeugen optimal abfedern kann. Die Beständigkeit der Bodenschwellen auf gepflastertem Untergrund können wir Ihnen nicht garantieren.

Um Ihnen eine langlebige Konstruktion zu bieten, sind die Straßenschwellen mit 4 Löchern für Boden-Befestigungsschrauben ausgestattet und die Endstücke mit 2. Wenn Sie alle vorhandenen Bohrlöcher nutzen, wird die Temposchwelle optimal am Boden fixiert.

Empfehlung für Zubehör

Zum Befestigen der Recyclingschwellen und Speed Bump empfehlen wir Ihnen unsere Befestigungssets 766206 oder 766209.

Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall eine Vorwarnung, bzw. Kennzeichnung der montierten Bodenwellen mit den Verkehrszeichen 112 (unebene Fahrbahn) oder 274-20 (20 km/h). Diese finden Sie natürlich auch in unserem Onlinesortiment!

Die Bremsschwellen sind nicht für Schwerlastverkehr geeignet. Für Schwerlastverkehr empfehlen wir die Fahrbahnschwellen TOPSTOP-RE

Weitere Infos

Variante wählen:

1.
2.
Stückpreis ab 11,20 EUR

Zubehör

Alternative Produkte