Verkehrszeichen 386.1-30 Touristischer Hinweis als Vorwegweiser, geradeaus

  • Material: Aluminium
  • Bauart & Größe: Ausführung nach den Richtlinien der RtB
  • Reflektierende Folie: Reflexklasse gemäß RtB
  • Sinnbild einseitig, Rückseite grau lackiert in RAL 7043
  • Verkehrsschilder gemäß StVO & VzKat
  • Lieferung mit RAL- & CE- Gütezeichen
  • Touristenhinweise nach Ihren Vorgaben

Produktbeschreibung:

Das Verkehrszeichen 386.1-30 „Touristischer Hinweis als Vorwegweiser, geradeaus“ ist ein rechteckiges Verkehrsschild in Braun mit weißem Rand und weißer Beschriftung: Außen links ein weißer, nach oben zeigender Pfeil, dann das Sinnbild des touristischen Ziels sowie die Bezeichnung. Die genaue Ausführung richtet sich nach den RtB (Richtlinien für die touristische Beschilderung). Bitte sprechen Sie uns an, damit wir Ihre konkreten Angaben zu Ausführung und touristischen Hinweisen aufnehmen können!

Bedeutung: Mit dem Hinweisschild 386.1-30 erhalten Verkehrsteilnehmende die Information, dass sie die genannte Sehenswürdigkeit erreichen, indem sie geradeaus fahren.

Einsatz: VZ 386.1-30 weist Besuchern einer Gegend den Weg zu attraktiven Tourismuszielen, in diesem Fall geradeaus. Das Richtzeichen 386.1-30 steht außerhalb von Autobahnen und soll sparsam eingesetzt werden, um andere Verkehrszeichen nicht in ihrer Sichtbarkeit zu beeinträchtigen.

Besonderheit: An der Konzeption touristisch bedeutsamer Ziele und ihrer Beschilderung sind neben den zuständigen Behörden auch Tourismus- und andere interessierte Verbände zu beteiligen.

VZ 386.1-30 Touristischer Hinweis als Vorwegweiser, geradeaus im Überblick:

  • Zum touristischen Ziel geradeaus fahren
  • Verwendung nur außerhalb von Autobahnen
  • Sparsamer Einsatz empfohlen
Weitere Infos
Preis auf Anfrage

Ihr Preisvorteil ab:

Artikelnr: VZ 386.1-30
Gewicht: ca. n. a.

Alternativen