Höhenbegrenzer Mobil

  • Material: verzinkter Stahl und Aluminium, Sockel aus Beton
  • Gewicht: 1050 kg
  • Betonsockel unterfahrbar und kranbar 
  • Durchfahrtshöhe variabel einstellbar: von 2000 bis 3300 mm
  • Querrohrlänge: 3000 mm, Gesamthöhe: ca. 3500 mm
  • Querrohr weiß mit rot reflektierenden Streifen RA 1
  • Ausführung: schwenkbar, mit Seilzugverstärkung
  • Verriegelung geschlossen oder geöffnet mit Bolzen
  • Schließsystem: Profilzylinderschloss

Produktbeschreibung

Der mobile Höhenbegrenzer besteht aus einem 600 kg Betonsockel (Art.-Nr.: 3F120) und einem Höhenbegrenzer (Art.-Nr.: 417-301ZB) mit einer Querrohlänge von 3000 mm und einem Profilzylinderschloss. Weitere Längen sind auf Anfrage ebenfalls verfügbar.

Der Höhenbegrenzer Mobil hat eine variabel einstellbare Durchfahrtshöhe im Bereich von 2000 bis 3300 mm. Zusätzlich ist es auch möglich das Querrohr horizontal zu schwenken.

Bei unebenen Gelände kann die Betonaufstellvorrichtung mit vier Höhenausgleichern (Art.-Nr.: 70670N) ausnivelliert werden. Als weiteres Zubehör empfehlen wir die Alurohr Barriere die unter das Querrohr gehangen wird.

Weitere Infos

1.310,70 EURStückpreis

Ihr Preisvorteil ab:

Sofort verfügbar
Verfügbar
Lieferzeit: max. 5 Werktage
Lieferzeit: max. 13 Werktage
Artikelnr: 3F120-417-301ZB
Gewicht: ca. 1050 kg
Sperrgut: 195,00 EUR

zzgl. 19% MwSt.