Verkehrszeichen 214 Vorgeschriebene Fahrtrichtung geradeaus oder rechts

Das Verkehrszeichen 214 trägt einen weißen, sich verzweigenden Pfeil, der geradeaus und nach rechts zeigt. Der Hintergrund des Schilds ist blau. Für gute Sichtbarkeit sorgt die retroreflektierende Folie, die in den Reflexklassen RA 1, RA 2 oder RA 3 erhältlich ist. An Kreuzungen, die mit diesem Verkehrszeichen gekennzeichnet sind, dürfen Fahrzeuge nur geradeaus fahren oder nach rechts abbiegen.

Das Abbiegen nach links ist an dieser Stelle untersagt. Der Grund kann eine Einbahnstraßenregelung sein. Auf stark befahrenen Straßen kann so außerdem die Sicherheit erhöht und der Verkehrsfluss verbessert werden. Linksabbieger sollten aufmerksam fahren und dann die nächste Gelegenheit nutzen.

Die Variante 214-10 dieses Verkehrszeichens können Sie bestellen, wenn die vorgeschriebene Fahrtrichtung geradeaus oder links ist. Das kann zum Beispiel dann der Fall sein, wenn sich an einer Kreuzung rechts das Ende einer Einbahnstraße befindet.

In unserem Shop bieten wir Ihnen das Verkehrszeichen 214 in mehreren Größen und Bauarten an. Bei Bedarf können Sie gegen Aufpreis das Schild bereits mit Lochung nach Lochplan I oder II bestellen.

  • Bauart: Flachform 2 mm bzw. 3 mm, Alform oder Randform
  • Material: Aluminium
  • Folie mit Reflexklasse RA 1, RA 2, RA 3
  • Abmessungen (Durchmesser): Ø 420 mm (< 20 km/h), Ø 600 mm (21 bis 80 km/h), Ø 750 mm (> 80 km/h)
  • ohne Lochung; gegen Aufpreis Lochplan I oder II
  • Verkehrszeichen gemäß StVO und VzKat
  • Auslieferung mit RAL-Gütezeichen und unserem eigenen CE-Zeichen

Variante wählen:

1.
2.
3.
4.
Stückpreis ab 14,40 EUR