Verkehrszeichen 330.2 Ende der Autobahn

  • Material: Aluminium
  • Bauart: Flachform 2 oder 3 mm, Randform oder Alform
  • Reflektierende Folie: Reflexionsklasse RA1, RA2 oder RA3
  • Maße: 600 x 600 oder 840 x 840 mm (HxB)
  • Sinnbild einseitig, Rückseite grau lackiert in RAL 7043
  • Verkehrsschilder gemäß StVO & VzKat
  • Lieferung mit RAL- & CE- Gütezeichen

Produktbeschreibung:

Das Verkehrszeichen 330.2 „Ende der Autobahn“ ist ein quadratisches Schild, das zu den Richtzeichen gehört. Das Sinnbild für eine Autobahn – zwei sich verjüngende weiße Streifen, horizontal unterbrochen von einer Brücke – ist von rechts oben nach links unten mit einem roten Balken durchgestrichen.

Bedeutung: Das Verkehrsschild 330.2 weist darauf hin, dass die Autobahn endet. Die für das Fahren auf der Autobahn geltenden Verkehrsvorschriften sind aufgehoben.

Einsatz: VZ 330.2 steht am Ende der Autobahn und an allen Ausfahrten. Wenn die Autobahn in eine Kraftfahrstraße übergeht, entfällt es und wird durch das Zeichen 331.1 „Kraftfahrstraße“ ersetzt.

VZ 330.2 Ende der Autobahn im Überblick:

  • Die Autobahn endet, Verkehrsregeln für Autobahnen sind aufgehoben
  • Steht am Ende und an jeder Ausfahrt
  • Beim Übergang zu Kraftfahrstraße Ersatz durch VZ 331.1
Weitere Infos
Auswahl zurücksetzen
1. Bauart
2. Reflektierende Folie
3. Größe
4. Lochung zur Schellenmontage