Stahlspieß zum Einschlagen

  • Material: Stahl, feuerverzinkt
  • Stahlprofil als T-Eisen: ca. 30 x 30 x 4 mm
  • Höhe/Länge: ca. 750 mm
  • Einschlagstab einseitig unten angespitzt
  • Schilderhalter mit zwei Bohrungen
  • zur Befestigung der Aluminiumplatte
  • Aluminiumblech 110 x 520 mm mit 6 Löcher

Produktbeschreibung:

Der Stahlspieß zum Einschlagen aus feuerverzinktem Stahl wird aus einem T-Eisen in den Abmessungen ca. 30 x 30 mm hergestellt. Die Stahlwandstärke liegt bei ca. 4 mm. Als Schilderpfosten zum Einschlagen, ist das T-Stahlprofil auf der einen Seite spitzwinklig. Somit kann der 750 mm lange spitze Stahlspieß einfach in den Boden eingeschlagen werden. Bei lockerem Erdreich erfolgt die Montage per Hand und der Erdspieß wird einfach eingedrückt.

Der Schilderhalter verfügt oben über zwei versetzte Bohrungen. Mit den mitgelieferten verzinkten Senkkopf-Schrauben und Muttern, kann die Aluminiumplatte in den Abmessungen 110 x 520 mm, am T-Pfosten befestigt werden. Das blanke ca. 2 mm starke Aluminiumblech mit Eckenradius, wird inklusive der 4 Bohrungen für eine Schilderbefestigung auf dem Halteblech geliefert. Auf dem blanken Alublech als Grundschild, können z.B. KFZ-Kennzeichen, Parkplatzschilder, Namen- und Nummernschilder oder auch Folien aufmontiert/geklebt werden. Der Einschlagpfosten ist eine optimale Aufstellvorrichtung für Parkplatzkennzeichnungen und Parkbeschilderungen.

Weitere Infos

Stückpreis 19,90 EUR

Artikelnr.: SSPPR
Gewicht: ca. 1.65 kg
Lieferzeit: Lager- & Expressverfügbarkeit sowie Abholung bitte anfragen! Viele Artikel ab Lager verfügbar! Bei Neuproduktion max. in 10 Werktagen vor Ort.

zzgl. 19 % MwSt. & Versandinfo