Verkehrszeichen 120 Verengte Fahrbahn

  • Material: Aluminium
  • Bauart: Flachform 2 oder 3 mm, Randform oder Alform
  • Reflektierende Folie: Reflexionsklasse RA1, RA2 oder RA3
  • Maße: 630, 900 oder 1260 mm Seitenlänge (SL)
  • Sinnbild einseitig, Rückseite grau lackiert in RAL 7043
  • Verkehrsschilder gemäß StVO & VzKat
  • Lieferung mit RAL- & CE- Gütezeichen

Produktbeschreibung:

Das Verkehrsschild 120 „Verengte Fahrbahn“ informiert die Verkehrsteilnehmer darüber, dass die Fahrbahn im folgenden Streckenabschnitt schmaler wird. Durch eine unangepasste Fahrweise können gefährliche Situationen entstehen.

VZ 120 warnt jedoch nur, wenn sich die Fahrbahn plötzlich verengt oder wenn die schmale Stelle nicht ausreichend durch horizontale und vertikale Leiteinrichtungen – also Fahrbahnmarkierungen und Warnbaken – gekennzeichnet ist.

Innerhalb geschlossener Ortschaften kommt das Zeichen Verengte Fahrbahn nur vor Arbeitsstellen zum Einsatz.

VZ 120 Verengte Fahrbahn im Überblick:

  • Informiert über eine nachfolgende Verengung der Fahrbahn
  • Steht nur bei plötzlicher Verengung oder nicht ausreichender sonstiger Kennzeichnung
  • Innerorts Einsatz nur vor Arbeitsstellen
Weitere Infos
Auswahl zurücksetzen
1. Bauart
2. Reflektierende Folie
3. Größe
4. Lochung zur Schellenmontage