Bodenschwellen TOPSTOP 20-RE für 10 – 20 km/h

  • Fahrbahnschwelle zur Verkehrsberuhigung
  • für Geschwindigkeit: 10 – 20 km/h
  • Material: Recycling
  • Maße Normelement: 400 x 500 x 50 mm (LxBxH)
  • Maße Endstück: 400 x 200 x 50 mm (LxBxH)
  • Farben: gelb und schwarz
  • Hauptteil mit 4 Reflektoren/Katzenaugen
  • Normelement mit 4 Bohrlöchern, Endstücke mit 2 Bohrlöchern
  • für Schwerlastverkehr geeignet

Verwendung

Die Bodenschwellen TOPSTOP 20-RE für 10 – 20 km/h von Moravia stoppen Raser und zu schnelle Fahrzeuge und LKW (auch Schwerlastverkehr) auf Straßen und Wegen und erhöhen wirkungsvoll die Verkehrssicherheit.

Daher eignen sich die Temposchwellen für Ihr Betriebsgelände, für Ein- und Ausfahrten, Verladestellen, und an gefährlichen oder unübersichtlichen Stellen im Straßenverkehr.

Eigenschaften

Die Fahrbahnschwellen TOPSTOP-RE bestehen aus Recyclingmaterial und sind daher sehr preisgünstig in der Beschaffung, Umweltfreundlich und trotzdem besonders robust.

Die Bremsschwellen müssen der Fahrgeschwindigkeit angepasst werden, damit die Schwellen nicht zur Gefahr für Verkehrsteilnehmer werden und evtl. Schäden am Fahrzeug entstehen. Daher sind die TOP-STOP 20-RE für den Geschwindigkeitsbereich von 10 bis 20 km/h ausgelegt.

Die Normelemente der Geschwindigkeitshemmer sind in den Farben gelb oder schwarz erhältlich. Zur besseren Sichtbarkeit auf den Straßen und Wegen sollen die Bodenwellen sich in den Farben schwarz und gelb abwechseln. Zusätzlich sind die Elemente auch noch mit Reflektoren/Katzenaugen ausgestattet. Die Endstücke der Temposchwellen TOPSTOP-RE sind ausschließlich in Gelb gehalten, um die Sichtbarkeit zu gewährleisten.

Die Oberfläche der Straßenschwellen ist mit einer extra griffigen und geriffelten Struktur ausgestattet, die auch bei Nässe für ein Höchstmaß an Rutschfestigkeit sorgt.

Montage

Um eine stabile und zusammenhängende Konstruktion zu gewährleisten, sind die Elemente mit einem Nut- und Zapfen-System ausgestattet. Hierdurch lassen sich die Teilstücke fest miteinander verbinden.

Die Tempohemmschwellen sind zur angenehmeren Handhabung bereits mit Löchern ausgestattet, durch die Sie die Bodenanker führen können. Unsere Normelemente verfügen über 4 Bohrlöcher und die Endstücke sind mit zwei Löchern ausgestattet.

Zur Montage der Bremselemente eignet sich das Befestigungsset 393 (Art.-Nr.: 109.17.393), das die passende Schraube mit U-Scheibe und Dübel enthält. Mit dem zusätzlichen Aufkleben unseres 2-Komponenten-Klebers M (Art.-Nr.: 282.18.654) schaffen Sie eine dauerhafte Befestigung vor Ort.

Gerade wenn des Öfteren mit Schwerlastverkehr zu rechnen ist, empfehlen wir Ihnen die Bodenwellen zusätzlich zu verkleben.

Falls Sie Verkehrsteilnehmer auf noch geringere Geschwindigkeiten, oder nicht ganz so stark herunterbremsen möchten, bieten wir Ihnen alternativ die TOPSTOP 5-RE für 5 – 10 km/h an oder die TOPSTOP 30-RE für 20 – 30 km/h.

Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall eine Vorwarnung, bzw. Kennzeichnung der montierten Bodenwellen mit den Verkehrszeichen 112 (unebene Fahrbahn) oder 274-20 (20 km/h). Diese finden Sie natürlich auch in unserem Onlinesortiment!

Weitere Infos

Variante wählen:

1.
2.
Stückpreis ab 25,90 EUR

Alternative Produkte