Bodenschwellen SafeRide 75 für 15 – 20 km/h

  • Fahrbahnschwelle zur Verkehrsberuhigung
  • für Geschwindigkeit: 15 – 20 km/h
  • Material: Recycling
  • Maße Normelement: 900 x 500 x 75 mm
  • Maße Endstück: 900 x 450 x 75 mm
  • Farbe: schwarz mit gelben Reflexstreifen
  • angenehmes Überfahren durch gestrecktere Steigung
  • optimale Sichtbarkeit durch große Fläche
  • für Schwerlastverkehr geeignet

Verwendung

Mit unseren Bodenschwellen SafeRide 75 für 15 – 20 km/h können Sie Ihre Straßen sicherer machen und für eine leichte Verkehrsberuhigung sorgen.

Aufgrund der langgestreckten Überfahrfläche, ist die Steigung der Fahrbahnschwelle nicht so stark und das Überfahren fühlt sich angenehmer an als bei handelsüblichen Bodenschwellen. Aus diesem Grund werden diese Bodenwellen von Moravia schneller von Anwohnern und Mitarbeitern akzeptiert.

Daher eignen sich die Bremsschwellen bestens für Ihr Betriebsgelände, für verkehrsberuhigte Bereiche, für Einmündungen, Ein- und Ausfahrten, Parkplätze sowie Parkhäusern oder Tiefgaragen.

Eigenschaften

Die Straßenschwellen werden aus einem umweltfreundlichen und langlebigen Recyclingmaterial gefertigt, und sind absolut witterungsbeständig. Das robuste Material ist zudem auch bedenkenlos für den Schwerlastverkehr geeignet.

Die Recyclingschwellen sind schwarz, und die Normelemente verfügen über 12 gelb reflektierende Folieneinsätze, durch die man die Bodenwelle auch bei Dunkelheit extrem gut sehen kann.

Ein integriertes Nut- und Zapfensystem ermöglicht ein sicheres und dauerhaftes Verbinden der einzelnen Elemente.

Montage

Die Normelemente und Endstücke der Temposchwellen sind für den Straßenanker 755 (Art.-Nr.: 109.22.755) vorbereitet. Somit verfügen die Hauptstücke insgesamt über 6 Bohrungen und die Abschlusselemente über 4. Für eine dauerhafte Konstruktion und die bestmögliche Wirkung, sollten stets sämtliche vorhandenen Bohrlöcher ausgenutzt werden.

Außerdem muss darauf geachtet werden, dass der Untergrund auf dem die Schwellen montiert werden sollen, absolut ebenerdig ist. Wenn der Boden an manchen Stellen uneben ist, können die Bremshuckel hier mehr nachgeben als an den übrigen Stellen, wodurch es im Material zu Spannungen kommen kann.

Wir empfehlen Ihnen in jedem Fall eine Vorwarnung, bzw. Kennzeichnung der montierten Bodenschwellen mit den Verkehrszeichen 112 (unebene Fahrbahn) oder 274-20 (20 km/h). Diese finden Sie natürlich auch in unserem Onlinesortiment!

Wenn Ihnen die Bauhöhe von 75 mm zu hoch ist, bzw. die Geschwindigkeit zu weit heruntergebremst wird, können wir Ihnen als Alternative die Bodenschwellen SafeRide 50 für 25 – 30 km/h (Art.-Nr.: 284.20.824) anbieten. Diese erhalten Sie auch in unserem Onlineshop.

Weitere Infos

Variante wählen:

1.
Stückpreis ab 76,20 EUR

Zubehör

Alternative Produkte