Fahrbahnmarkierungsfolie – Dickschicht – BASt-geprüft

  • BASt-geprüftes Material
  • gemäß DIN EN 1436 / gemäß ZTV M 13 / TL M 06 zertifiziert
  • Breite: 120 mm, Länge: 100 m auf der Rolle
  • Farbe: Gelb
  • Typ 1: reflektierend, Typ 2: hochreflektierend
  • selbstklebend
  • Haltbarkeitsklasse: P5
  • auf Gewebeträger

Produktbeschreibung:

Verwenden Sie die gelbe Fahrbahnmarkierungsfolie – Dickschicht – BASt-geprüft für Ihre Bau- und Arbeitsstellen.

Mithilfe der Fahrbahnfolien können Sie eine geänderte Verkehrsführung verdeutlichen und den Verkehrsfluss aufrechterhalten.

Die Vorteile der Dickschichtfolie im Überblick:

  • geprüft durch die Bundesanstalt für Straßenwesen
  • BASt-Prüfungsnummern 99 1G 03.02 (Typ I) und 2007 1VF 05.06 (Typ II)
  • für den Einsatz auf Autobahnen zugelassen
  • sehr gute Reflexionsfähigkeit (Typ II noch stärker)
  • Haltbarkeitsklasse P5, besonders langlebig

Wie bringe ich die Fahrbahnmarkierungsfolien auf?

Die Dickschichtfolien lassen sich schnell aufbringen, da sie selbstklebend sind und nur auf dem Boden festgedrückt werden müssen.

  • der Boden muss besenrein und trocken sein
  • bei Feuchtigkeit trocknen Sie den Untergrund mit einem Gasbrenner
  • für eine langfristige Verlegung behandeln Sie den Untergrund mit Primer

Nach dem Einsatz können Sie die Markierungsfolie einfach wieder entfernen, ohne dass der Untergrund beschädigt wird.

Nicht ganz Ihr Fall?

Falls Sie günstigere Markierungsfolien bevorzugen, die keine BASt-Prüfung benötigen, bieten wir Ihnen alternativ unsere Dünnschichtfolien (Art.-Nr.: 051420GE) an.

Weitere Infos
Auswahl zurücksetzen
1. Folienart