Eingrableitpfosten

  • Material: Niederdruck-Polyethylen ND-PE
  • Wandstärke: 3 mm
  • Länge: 1600 mm
  • Farben: weiß/schwarz
  • als Hohlprofil oder mit Innenprofil, plus Auszugsicherung
  • Mehrkammer-Reflektoren Kunststoff-Klasse 2 DIN EN 12899-3
  • Reflektorenfarbe: weiß oder gelb

Produktbeschreibung:

Die Eingrableitpfosten aus glattem Kunststoff nach HLB 57 und DIN EN 12899-3 mit weißen Reflektoren werden am Straßenrand zur Kennzeichnung des Straßenverlaufs im Abstand von 50 Metern aufgestellt. Die Leitpfosten sind ein offizielles Verkehrszeichen und werden in der Straßenverkehrsordnung mit der VZ-Nummer 620 geführt. Zur Kennzeichnung und Markierung von Ein- und Ausfahrten werden die weiß/schwarzen Leitpfosten aus Kunststoff mit gelben Reflektoren im Boden und Erdreich eingesetzt.

Die weißen Leitpfosten als Straßenbegrenzungspfosten werden beidseitig mit auffälligen und angeschraubten Mehrkammer-Reflektoren gem. Klasse 2 DIN EN 12899-3 geliefert. Durch die Reflektion sind Straßenleitpfosten auch bei Dunkelheit sehr gut sichtbar und leiten den Verkehrsteilnehmer sicher über die Straße. Die Kunststoffleitpfosten werden pro Seite jeweils mit zwei runden Reflektoren Ø 60 mm und einem Langreflektor 180 x 40 mm geliefert. Wahlweise je nach Aufstellort dann in der Farbe weiß oder gelb.

Die Aufstellung der Strassenleitpfosten erfolgt in Fahrrichtung mit dem langen sichtbaren Reflektor im schwarzen schrägen Block. Auf der Gegenfahrbahn, mit Blick in die Fahrtrichtung, sind dann die beiden runden Kunststoffreflektoren sichtbar. So wird eine sichere Verkehrsführung bei Tag und Nacht gewährleistet.

Die Straßenleitpfosten zur Straßenbegrenzung bestehen aus weißem und schwarzem Niederdruck-Polyethylen. Das Material ND-PE ist äußerst wetterfest, UV-stabilisiert und temperaturbeständig: -40° bis 80° Grad/C . Mit einer Wandstärke von 3 mm und einer Gesamtlänge von 1600 mm wird eine starke Standfestigkeit und Stabilität geboten. Die glatte Oberfläche sorgt für eine lang anhaltende saubere weiße Außenhaut. Gerde zur dunklen Jahreszeit besonders wichtig für die Straßen- und Verkehrssicherheit.

Die Eingrableitpfosten sind bei uns in fünf starren Ausführungen erhältlich, welche sich im Profil (innen) unterscheiden. Mit dem SLP1-Hohlprofil können Sie die einfachste und günstigste Ausführung erwerben. Bei dem Leitpfosten SLP2-Rohrkern ist ein zusätzliches rundes graues Kunststoffrohr komplett im Hohlprofil fest eingebaut. Bei der Ausführung SLP3-Profilkern wird der weiße Leitpfosten mit 1050 mm Höhe mit einem zusätzlichen integrierten Profilkern aus grauem Kunststoff geliefert. Die Gesamtlänge beträgt bei beiden Modellen ebenfalls 1600 mm. Das graue Kunststoffprofil ist bei dem SLP3 unten am Pfosten sichtbar. Wird aber bei der Montage vor Ort komplett in den Boden eingebaut. Die Eingrab-Leitpfosten SLP2 und SLP3 verfügen beide durch die zusätzlichen Rohrversteifungen über noch mehr Stabilität und sind dadurch im Einsatz robuster.

Zusätzlich liefern wir die Eingrableitpfosten SLP1 und SLP2 unten mit einer Auszugsicherung. Durch die zusätzliche Wölbung am Pfostenende unten ist das herausziehen des Leitpfosten aus dem Erdreich und Boden nur mit sehr viel Kraft möglich. An Standorten mit Vandalismus sind diese Leitpfostenmodelle mit Auszugssicherung sinnvoll.

Weitere Infos

Variante wählen:

1.
2.
Stückpreis ab 11,80 EUR

Zubehör

Alternative Produkte