Fußplatteneinsatz für Absturzsicherungen

  • seitlicher Fußplattenhalter für Schrankenzäune
  • Material: Stahl, feuerverzinkt
  • Aufnahme: zwei Rundrohre Ø ca. 42 mm
  • Innenmaß vom Aufnahmerohr: ca. 45 mm Ø
  • Einsatzadapter für Wemas Fußplatten MB-TL 92 und W-K1
  • für eine platzsparende Fußplattenaufstellung
  • Einsatz und Aufstellung nicht bei Aufgrabungen zugelassen

Verwendung

Dank dem Fußplatteneinsatz für Absturzsicherungen aus verzinktem Stahl ist eine platzsparende bündige Aufstellung von Längsabsperrungen möglich.

Mit diesem seitlichen Schrankenhalter in der Fußplatte von Wemas wird selbst bei engen Verkehrssituationen noch die Möglichkeit geschaffen, eine mobile Absperrung längs der Fahrbahn standsicher aufzubauen, ohne dass die Fußplatten in die Fahrbahn ragen.

Eigenschaften

Die Einsatzhalterung wird aus verzinktem Stahl gefertigt, um für maximale Stabilität zu sorgen und besitzt zwei Aufnahmen für Rundrohre.

Die Rundlöcher haben ein Innenmaß von ca. 45 mm Ø, sodass zwei Rundrohre mit 42 mm Ø eingesteckt werden können.

Der Fußplatteneinsatz von Wemas eignet sich ausschließlich für den Gebrauch in den beiden Wemas-Fußplattenmodellen Typ MB-TL 92 und W-K1. Jedoch können in der Schaftrohrhalterung auch Absturzsicherungen und Schrankenzäune mit runden Standpfosten Ø 42 mm sämtlicher Hersteller eingesetzt werden.

Aufstellung

Der Fußplattenhalter wird einfach von oben in die seitliche Öffnung vor dem Handgriff der Fußplatte eingesteckt und sitzt von da an absolut sicher.

Bitte beachten Sie, dass die Aufstellung der Absturzsicherungen bei Aufgrabungen mit diesem Fußplattenhalter nicht zulässig ist.

Weitere Infos

Stückpreis 19,95 EUR

Artikelnr.: 308.047001.02.00
Gewicht: ca. 1.8 kg
Lieferzeit: Lager- & Expressverfügbarkeit sowie Abholung bitte anfragen! Viele Artikel ab Lager verfügbar! Bei Neuproduktion max. in 10 Werktagen vor Ort.

zzgl. 19 % MwSt. & Versandinfo

Verfügbar bei Nachlieferung


Zubehör

Alternative Produkte