Vorwarnständer

  • Material: Stahl, feuerverzinkt
  • Maße eingeklappt: ca. 1150 x 1250 x 100 mm (BxHxT)
  • Stahlrundrohr Ø 27 mm und zwei Flacheisen
  • Dreibeingestell mit drei Standpfosten – hinteres Bein klappbar
  • mit 4 Bohrungen/Lochungen zur Montage von Verkehrszeichen
  • bei dreieckigen Schildern bis max. 900 mm Seitenlänge
  • inklusive Einsteckvorrichtung für Warnfahnen

Produktbeschreibung:

Sehr leichter mobiler Schilder- und Vorwarnständer aus dreibeiniger Stahlkonstruktion verzinkt. Der Schilderständer als Dreibock lässt sich für die temporäre Beschilderung von Arbeits- und Gefahrenstellen auf Straßen blitzschnell nach hinten mit einem Bein aufklappen und so vor Ort standsicher aufstellen.

Auf die beiden angeschweißten und bereits vorgebohrten Flacheisen kann ein Verkehrsschild mit vier Schrauben fest angeschraubt werden. Der Abstand zwischen den beiden Stahlflacheisen beträgt ca. 510 mm. Der Lochabstand zwischen den beiden Bohrungen pro Flacheisen beträgt jeweils ca. 100 mm.

Durch den Klappmechanismus kann der Dreibeinständer als Verkehrszeichenhalter platzsparend transportiert und gelagert werden.

Zusätzlich kann die mobile Verkehrssicherung noch durch eine Warnfahne verbessert und sichtbarer gemacht werden. Dazu wird der Stiel der Warnflagge oben in eine der drei Rundrohröffnungen des Klappständers gesteckt.

Weitere Infos

Stückpreis 45,80 EUR

Artikelnr.: 35100V
Gewicht: 5.5 kg
Lieferzeit: Lager- & Expressverfügbarkeit sowie Abholung bitte anfragen! Viele Artikel ab Lager verfügbar! Bei Neuproduktion max. in 10 Werktagen vor Ort.
Sperrgut: 25,00 EUR

zzgl. 19 % MwSt. & Versandinfo


Zubehör

Alternative Produkte