Leitplankenhalterung Typ 2

  • Material: Stahl, feuerverzinkt
  • für Schutzplankentypen: Super-Rail, Sigma oder IPE 100
  • Aufnahme von 2 Schaftrohren: 40 x 40 mm und 60 x 60 mm
  • wird mit einem verschraubten Bügel am Standpfosten fixiert
  • stabiler und robuster Schutzplankenhalter
  • Leitplankenhalter prüft nach TL-Aufstellvorrichtungen 97

Produktbeschreibung:

Die robuste TL-Leitplankenhalterng Typ 2 für Super-Rail, Sigma oder IPE 100 -Schutzplankenpfosten wird aus verzinktem Stahl hergestellt. Ein handlicher Universalständer für alle gängigen Leit- und Stahlschutzplanken auf Straßen und Autobahnen. Zur Befestigung und Aufstellung mobiler Verkehrszeichen mit Vierkantpfosten bietet der Verkehrszeichenständer im Einsatz vor Ort genügend Flexibilät. Dafür sorgt die Halterung für sämtliche Leitplankenstandpfosten der Typen IPE 100, Sigma und Super-Rail.

Ein weiterer Vorteil dieser flexiblen TL-Leitplankenhalterng Typ 2 liegt in der doppelten Schaftrohraufnahme für zwei Größen: Für die Abmessungen 60 x 60 mm und 40 x 40 mm nebeneinander. Die TL-geprüfte Schutzplankenhalterung von Schake für sämtliche Leitplanken lässt sich leicht und einfach bei fließendem Verkehr anmontieren. Als Schaftrohrbefestigung entspricht die Schutzplankenhalterung den Vorgaben der TL-Aufstellvorrichtungen 97.

Zur Montage wird der Halter an den Schutzplankenpfosten mit einem Klappbügel befestigt/angehängt und mit seitlichen Stellschrauben fixiert. Danach wird von oben der Verkehrszeichenständer in Form von Vierkantrohren eingeschoben. Mit der Inbus-Drehschraube unten an der Stahlhalterung werden die Schaftrohre befestigt. Anschließend werden die Verkehrszeichen am Standpfosten anmontiert.

Weitere Infos

Stückpreis 56,70 EUR

Artikelnr.: 35315
Gewicht: 7.8 kg
Lieferzeit: max. 10 Werktage | Abholung nach Vereinbarung

zzgl. 19 % MwSt. & Versandinfo | Sperrgut


Zubehör

Alternative Produkte