Lichtsignalanlage Multi-Signal mit Teleskopmast und Radar

  • 2 Signalgeber im Lieferumfang
  • Ampeln auf bis zu 8 Signalgeber erweiterbar
  • Betriebsart: verkehrsabhängige Regelung über Radarsensoren
  • Betriebsmodus: Funk/Kabel/Quarz
  • 4 Frequenzen, automatische Frequenzwahl, codiert
  • zwei Batteriewagen aus Stahl feuerverzinkt & Rollen
  • Funkfernbedienung oder Handschaltung
  • automatische Lichtstärkenanpassung

Produktbeschreibung:

Die mobile Lichtsignalanlage Multi-Signal mit Teleskopmast von Horizont kann auf bis zu 8 Signalgeber erweitert werden. Damit eignet sich die Baustellenampelanlage für viele verschiedene Verkehrssituationen.

Die Lichtsignalanlage entspricht den RiLSA, sowie DIN EN 12368 und DIN EN 12675 und kann problemlos im Straßenverkehr eingesetzt werden.

Die Vorteile der Multi-Signal:

Bei der Lichtsignalanlage Multi-Signal sind zahlreiche Standardprogramme (z.B. Engstelle, Einmündung, Kreuzung) bereits vorprogrammiert. Über Radarsensoren kann die Lichtsignalanlage auf die aktuelle Verkehrslage reagieren.

Bei der individuellen Programmierung über die Funkfernbedienung lassen sich Tageszeiten und Wochentage mitberücksichtigen. Das Kalkulationsprogramm errechnet selbständig die nach RiLSA erforderlichen Rot- und Grün-Zeiten. 

Bis zu 10 der zuletzt genutzten Programme können Sie speichern und bei Bedarf erneut verwenden. Die umfangreiche Elektronik überwacht ständig die Anlage auf Fehlfunktionen hin und verhindert die fehlerhafte Schaltung der Baustellenampel.

Aufsteckbare Sonnenblenden und eine automatische Lichtstärkenanpassung sorgen für eine gleichbleibend gute Sichtbarkeit ohne Blendgefahr.

Wie lange hält sie durch?

Die Betriebszeit mit einem vollgeladenen Akku 12V/180Ah beträgt bei Halogen ca. 7 Tage, bei LED ca. 14 Tage. Die LED-Signalgeber sind kompatibel zu der Halogen-Version.

Mit dem optional erhältlichen Steckverbinder können Sie einen Wechsel des Akkus bei laufendem Betrieb der Baustellen-Signalanlage vornehmen. Ein Tiefentladeschutz bewahrt Akkus und Leuchten vor Schäden.

 

Weitere Infos
Auswahl zurücksetzen
1. Lichtart