Schiebekonsolen aus Aluminium-Nutenprofil mit Alform-Klemmstücken, Länge 600 bis 3250 mm

Artikelnummer:
Länge

78.45 

Stückpreis
zzgl. 19 % MwSt.
Ihr Preisvorteil ab
Gewicht: ca. 

Produktbeschreibung

Zur sicheren Montage von Wegweisern und Entfernungs- und Ankündigungstafeln benötigen Sie neben einer Schelle diese Schiebekonsole.

Wie montiere ich die Schiebekonsole?

Befestigen Sie die Schiebekonsole mit den Klemmstücken an dem Alformprofil der Schilder. Mit den Hammerkopfschrauben montieren Sie die Konsole an der Schelle und damit an der Aufstellvorrichtung an.

Als Schelle empfehlen wir unsere Schiebeschellen, die MSH-Halterungen oder die Omega-Schellen.

Die passende Länge der Schiebekonsolen berechnet sich nach der Schildbreite der Wegweiser und Hinweisschilder. Schildbreite – 500 mm = Schiebekonsolenlänge.

Klemmklötze Schiebekonsole

Das Aluminium-Nutenprofil ist erst ab der Alform-Profilstärke 2 einsetzbar. Je länger die Schiebekonsole ist, desto höher ist die Anzahl der Klemmklötze zur Befestigung am Alformrahmen.

  • bis 1000 mm – 2 Klemmen
  • bis 1500 mm – 3 Klemmen
  • bis 2000 mm – 4 Klemmen
  • bis 3250 mm – 6 Klemmen

Die Alformklemmen lassen sich im Alu-Nutenprofil flexibel einsetzen und verschieben.

Montagebedarf Schiebekonsole

Bitte die Schellen zur Montage an den Aufstellvorrichtungen separat bestellen. Stahlkonsolen sind auf Anfrage lieferbar.

  • Material: Aluminium-Nutenprofil
  • Profilstärke: ca. 56 x 27 mm
  • mit Alform-Klemmstücken zur Schildbefestigung
  • Anzahl der Klemmklötze nach Schiebekonsolenlängen
  • Alu-Nutenprofil ab Alform II-Profil einsetzbar
  • Schildertraverse inklusive der Hammerkopfschrauben
  • Konsolenlänge: Schildlänge – 500 mm

Alternativen