Ausleger-Bandschellen

  • Material: Stahl, feuerverzinkt
  • Materialstärke: 5 mm / 4 mm bei Lochabstand 70 mm
  • mit Langlöchern ca. 7 x 30 mm
  • Lochabstände mittig: 70, 350, 500, 700 und 900 mm
  • zur seitlichen Befestigung von Schildern an Pfosten
  • für Bandbefestigung mit Edelstahlband oder Schneckenschraubschellen
  • gefertigt gemäß IVZ-Norm

Produktbeschreibung:

Mithilfe unserer Ausleger-Bandschellen können Sie Schilder und Verkehrszeichen leicht an Rohrpfosten und Straßenlaternen seitlich montieren.

Die ideale Lösung für Straßen und Wege mit wenig Platz für die Aufstellung von Schildern. Je nach Schildgröße haben Sie die Wahl zwischen 5 Lochabständen von 70 bis 900 mm.

Wie montiere ich die Ausleger-Bandschellen?

Die Bandhalterung ist für gelochte Schilder in Flachform geeignet. Die Montage am Schild geht schnell und einfach.

  • Schellen auf das Schild legen und ausrichten,
  • notwendige Löcher markieren,
  • von der bedruckten Seite des Schildes aus bohren,
  • Löcher auf der Rückseite entgraten,
  • Schellen am Flachschild anschrauben und
  • Beschilderung mit Edelstahlband oder Schneckenschraubschellen am Pfosten montieren.

Bei Verkehrsschildern bieten wir Ihnen die Lochung nach IVZ-Norm schon ab Werk an. Wir empfehlen Ihnen, Verkehrszeichen mit 2 Schellen – oben und unten – aufzuhängen.

Montagebedarf:

Für die Schildermontage an den Ausleger-Rohrschellen benötigen Sie Schilderschrauben Sechskant M6 mit Muttern. Bei Bedarf bitte separat bestellen.

Das passende Edelstahlband und Schneckenschraubschellen finden Sie ebenfalls hier im Onlineshop.

Weitere Infos
Auswahl zurücksetzen
1. Lochabstand