Rohrpfosten aus Stahl Verpackungseinheit – 25 Stück

Rohrpfosten aus Stahl Verpackungseinheit – 25 Stück

Produktausführung:

  • Material: Stahl, feuerverzinkt
  • Durchmesser: 60,3 mm
  • Wandstärke: 2,0 mm
  • Längen: ab 3000 mm bis 4000 mm (Zwischenschritte von jeweils 250 mm)
  • inkl. einer Bohrung unten am Pfosten, zum Einschieben des mitgelieferten Erdankers aus Stahl als Verdrehsicherung
  • Pfosten mit einer aufgesetzten Rohrkappe aus Kunststoff schwarz
  • Stahlrohrpfosten hergestellt und geliefert gem. IVZ-Norm
  • Stahl mindestens der Qualität S235 JR G2, für die Auswahl und Bemessung der Stahlsorte gilt DIN 18800-1
  • 25 Stück im Paket

Produktbeschreibung/Anwendung:

Mit Kunststoffkappe zum Verschließen des Rohrs am oberen Ende und Rundeisen-Erdanker für einen besonders stabilen Stand. Die Stahlrohrpfosten sind ein einfaches und weitverbreitetes Aufstellsystem für Verkehrszeichen und Schilder. Alle Richtlinien und offiziellen Höhenangaben für die Anbringung der Schilder finden Sie oben auf dem Bild. Alles ist anschaulich erklärt anhand von verschiedenen Beispielen. Für die ordnungsgemäße Anbringen von Verkehrsschilder und Wegweiser, sowie Hinweisschilder im Straßenverkehr, empfehlen wir die Angaben in der HAV (Hinweis für das Anbringen von Verkehrszeichen und Verkehrseinrichtungen). Rundrohrpfosten als Schilderpfosten sind im Vergleich zu Aluminiumpfosten günstiger in der Anschaffung. Für die temporäre Aufstellung von Verkehrszeichen im Baustellenbereich, empfehlen wir unsere Schaftrohre aus Vierkantrohr.

Wir liefern auch Rundrohrmasten aus Stahl mit einem Durchmesser von 89, 108, 133, 152, 168 oder 177 mm zum Einbetonieren, mit Fußplatte und Ankerkorb auf Anfrage. Aufstellvorrichtungen wie Gittermasten, Dreiecks- und Vierecksgittertürme, MSH- oder Hohlprofilmasten von 80 x 80 mm bis hin zu 260 x 180 mm können nach Kundenwunsch aus Stahl ebenfalls hergestellt werden.

Variante wählen:

1.
2.
3.
Stückpreis ab 537,75 EUR