Rohrpfosten aus Stahl

  • Material: Stahl, feuerverzinkt
  • Durchmesser: 60 mm oder 76 mm
  • Wandstärken: 2,0 mm oder 2,9 mm
  • Längen: 1000 mm bis 5000 mm (250 mm Schritte)
  • mit Bohrungen für Erdanker aus Stahl als Verdrehsicherung
  • mit aufgesetzten Rohrkappen aus Kunststoff in Schwarz
  • hergestellt und geliefert gem. IVZ-Norm

Produktbeschreibung:

Unsere Rohrpfosten aus feuerverzinktem Stahl sind ein stabiles Aufstellsystem für Verkehrszeichen und Hinweisschilder.

Die Stahlrohrpfosten sind zur Montage von Beschilderungen im Straßenverkehr, auf Betriebsgeländen und auf öffentlichen Flächen perfekt geeignet und weitverbreitet.

Eigenschaften und Lieferumfang:

Die Stahlschilderpfosten sind günstiger in der Anschaffung als Aluminiumpfosten. Sie werden mit einer Abdeckkappe aus Kunststoff und einem Erdanker aus Stahl geliefert.

Der Erdanker wird als Halter und Verdrehsicherung durch die beiden Bohrungen unten am Pfosten geschoben. Bei Bodenhülsen oder vorgefertigten Schilderfundamenten ist er nicht nötig.

Welche Länge sollte mein Rohrpfosten haben?

Die benötigte Pfostenlänge können Sie ganz einfach ermitteln:

Schildgröße + Bodenfreiheit + Fundamenttiefe = Mindestlänge des Rohrpfostens

Beachten Sie hierzu die offiziellen Höhenangaben für die Anbringung von Verkehrszeichen in der Bilddarstellung oder unserem ausführlicheren Kategorietext.

Zum ordnungsgemäßen Anbringen von Schildern im Straßenverkehr empfehlen wir die Angaben in den HAV.

Nicht ganz Ihr Fall?

Auf Anfrage liefern wir Rohrpfosten aus Stahl auch mit einem Durchmesser von 89, 108, 133, 152, 168 oder 177 mm zum Einbetonieren oder mit Fußplatte und Ankerkorb.

Gittermasten, Gittertürme und MSH- oder Hohlprofilmasten 80 x 80 mm bis 260 x 180 mm sind ebenfalls erhältlich.

Weitere Infos
Filter zurücksetzen
1. Abmessungen
2. Länge
3. Wandstärke
Ab 25,05 EURStückpreis

Zubehör

Alternative Produkte