Wegesperren drehbar

Diese Wegesperren sind schwenkbar und somit ideal für alle Bereiche, in denen von Zeit zu Zeit die Durchfahrt für Fahrzeuge ermöglicht werden muss – etwa für Wirtschaftsfahrzeuge oder Rettungsfahrzeuge. Eine Wegesperre besteht jeweils aus einem ortsfesten Pfosten, der drehbar ist, und einem lösbaren Pfosten mit Dreikantverschluss. Dieser Pfosten findet Platz in einer Bodenhülse. Sie können diese Wegesperren jeweils mit Oberholm oder Ober- und Knieholm bestellen. Darüber hinaus können Sie zwischen dem nur feuerverzinkten Modell oder einer weißen Beschichtung mit rot reflektierenden Streifen wählen.

Kombinieren Sie zwei Wegesperren, um Fußgängern den Durchgang zu ermöglichen, während Radfahrer absteigen und schieben müssen.

  • Material: Vierkantrohr
  • Querschnitt Pfosten: 70 x 70 mm
  • Querschnitt Oberholm / Knieholm: 60 x 40 mm
  • Höhe Überflur: 900 mm
  • Dreikantverschluss nach DIN 3223
  • feuerverzinkt oder feuerverzinkt und weiß beschichtet mit rot reflektierenden Streifen
  • Bodenhülse Typ 470.10, Vierkantrohr 80 x 80 mm, Länge: 500 mm
  • Hersteller: Schake

Wegesperre mit Oberholm

Gesamtbreite: 1500 mm

  • Gewicht: ca. 25,5 kg

Gesamtbreite: 2000 mm

  • Gewicht: ca. 27,5 kg

Gesamtbreite: 2500 mm

  • Gewicht: ca. 29,5 kg

Gesamtbreite: 3000 mm

  • Gewicht: ca. 31,5 kg

Wegesperre mit Oberholm und Knieholm

Gesamtbreite: 1500 mm

  • Gewicht: ca. 30,5 kg

Gesamtbreite: 2000 mm

  • Gewicht: ca. 34,5 kg

Gesamtbreite: 2500 mm

  • Gewicht: ca. 38,5 kg

Gesamtbreite: 3000 mm

  • Gewicht: ca. 42,5 kg
Weitere Infos

Variante wählen:

1.
2.
3.
Stückpreis ab 189,80 EUR