Berufsbekleidung

Mit einer PSA (persönlichen Schutzausrüstung) investieren Sie in die Sicherheit Ihrer Mitarbeiter und Kollegen.

Egal ob spezielle Hosen für Schweißer, Jacken und Westen für Bauarbeiter oder auch Shirts für den Alltag als Handwerker – wir haben für jede Berufsgruppe genau die passende Schutzkleidung bei uns im Angebot.

Unsere riesige Auswahl an Berufskleidung in unterschiedlichsten Größen und Farben ist sowohl für Männer als auch für Frauen erhältlich. Der Tragekomfort ist durch moderne Schnittführung und perfekte Verarbeitung optimal. Die von uns verwendeten Gewebe haben eine besonders hohe Materialqualität: Sie erfüllen die heutigen Öko-Tex Normen, sind langlebig und besonders pflegeleicht. Darüber hinaus gewährleisten sie, dass die Kleidungsstücke alle atmungsaktiv und je nach Bedarf auch winddicht und wasserabweisend sind.

Gewünschte Textilveredelungen werden bei uns im eigenen Unternehmen in Münster vorgenommen – für eine z.B. hierzu gehörende Personalisierung der Kleidungsstücke oder auch für den Fall, dass Sie ein Produkt nicht im Shop finden sollten, können Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail bei uns melden. In unserem Sortiment an Sicherheitsschuhen reicht die Modellpalette von Sandalen und Slippern über robuste Halbschuhe bis zu besonders belastbaren Stiefeln.

Für zahlreiche Gewerbe und Tätigkeitsgebiete ist das Tragen von Sicherheitsschuhen durch die jeweilige Berufsgenossenschaft vorgeschrieben und damit ein wichtiger Bestandteil der Unfallverhütung. Denn Fußverletzungen machen bis zu 20 Prozent aller erfassten Arbeitsunfälle aus.

Daher leisten Sicherheitsschuhe, die Sie in unserem Shop kaufen können, unverzichtbare Dienste auf dem Bau und im Handwerk, in der Industrie, aber auch bei Köchen oder in rettenden Berufen. Die meisten Modelle von Herstellern wie LEMAITRE oder elysee können sowohl als Herrenschuhe wie auch als Damenschuhe erworben werden.

Je nach Tätigkeit sind unterschiedliche Eigenschaften zwingend erforderlich, die die Sicherheitsschuhe aufweisen müssen und anhand derer sie in Schutzklassen eingeteilt werden. Minimalanforderungen, die der Schutzklasse S1 entsprechen, sind eine antistatische, rutschhemmende und zugleich gegen Öl und Benzin resistente Sohle sowie eine Zehenschutzkappe. Die Schutzkappe aus Metall oder Kunststoff sorgt dafür, dass die Zehen auch dann weitgehend unverletzt bleiben, wenn ein schwerer Gegenstand darauf fällt. Bis zu 200 Joule muss die Zehenkappe aushalten können. Außerdem sollte die Energieaufnahme aus ergonomischen Gründen im Fersenbereich stattfinden, um die Gelenke zu entlasten.

Diese Kriterien unterscheiden die Sicherheitsschuhe von gewöhnlichen Berufsschuhen, die oftmals ähnlich konzipiert sind, aber keine normierten Sicherheitsmerkmale aufweisen.

Über die Eigenschaften der jeweiligen Schutzklasse hinaus müssen die Sicherheitsschuhe häufig weiteren Anforderungen genügen. Feuerwehrleute benötigen Schuhe aus flammhemmenden Material, für einen Schlachter muss die Sohle gegen tierische Fette beständig sein. Auch ein besonders guter Kälteschutz kann erforderlich sein. Gute Sicherheitsschuhe eignen sich zudem für orthopädische Einlagen.

Die Sicherheitsschuhe in unserem Sortiment zeichnen sich durch einen hohen Tragekomfort aus. An langen Arbeitstagen sorgt ein gut gepolstertes Innenfutter dafür, dass weder Nähte noch Ränder drücken. Außerdem verhindern atmungsaktive Materialien, dass die Füße beim ganztägigen Tragen ins Schwitzen kommen.

Auch unter optischen Gesichtspunkten bieten die Schuhe in unserem Shop Sicherheit. Schlichte schwarze oder modisch bunte Modelle beweisen, dass Sicherheitsschuhe gut aussehen können. Deshalb sind diese Schuhe auch im Freizeitbereich äußerst beliebt.

Als Obermaterial kommt häufig robustes Leder zum Einsatz. Für einige Einsatzzwecke sind Sicherheitsschuhe aus pflegeleichten Synthetikmaterialien vorteilhaft.

Da die Anforderungen an Sicherheitsschuhe sich in den einzelnen Branchen voneinander unterscheiden, stehen wir Ihnen gerne mit unserer Erfahrung beratend zur Verfügung.